LightSheer Duett Laser: Sanfte und langfristige Haarentfernung

Leiden Sie unter kosmetisch störendem Harwuchs ? Haben auch Sie ständiges Rasieren, Haarzupfen und Wachsepilieren satt ? In diesem Fall haben wir die Lösung: Den neuen LightSheer Duet Laser.

 

Wie wirkt der LightSheer Duet ?

Der LightSheer Duet Laser erzeugt einen größeren hochkonzentrierten Lichtstrahl. Das abgegebene Licht wird von dem in den Haarwurzeln befindlichen Pigment (Melanin) gut absorbiert. Dadurch werden die Haarwurzeln für Bruchteile einer Sekunde stark erhitzt und somit gezielt geschädigt. Die Nachwachsfähigkeit des Haares wird erheblich geschwächt, und es kommt im Zeitverlauf zu einer permanenten Haarreduktion.

Je nach Körperregion sind ca. 5 bis 7 Behandlungen nötig. Diese sollten in einem Abstand von 4 bis 6 Wochen erfolgen. Gebräunte Haut kann nicht gelasert werden.

Was ist das besondere am LightSheer Duet ?

Der neue LightSheer Duet verfügt über zwei verschiedene hochmoderne Handstücke:

 

1. Das LightSheer High Speed Handstück:

 

Mit einer Spotgröße von 22 x 35 mm können dank dieses Handstücks auch große Areale in sehr kurzer Zeit behandelt werden.

Während der Laserung wird in dem Handstück ein Vakuum erzeugt, welches das zu behandelnde Hautareal ansaugt. Hierdurch wird die Haut komprimiert. Um die Haarwurzeln thermisch zu schädigen muss nun deutlich weniger Energie angewendet werden als bei herkömmlichen Lasersystemen. Für den Patienten bedeutet dies: Schmerzarme Behandlung in kürzester Zeit. Für die Epilation eines Rückens benötigen wir ca 10 Minuten.

 

2. Das Light Sheer ET Handstück mit Chill Tip (TM) Kontaktkühlung:

 

Für die Behandlung kleiner Areale wie z.B. der Oberlippe steht ein Handstück mit einer Spotgröße von 9 x 9 mm zur Verfügung dessen Spitze, zur Verminderung des Schmerzempfindens, wähend der Laserung ständig gekühlt wird.

 

 

Wie verläuft eine Behandlung mit dem LightSheer Duet ?

Zum ersten Gesprächs- und Aufklärungetermin erscheinen Sie bitte unrasiert. Es erfolgt eine Fotodokumentation sowie eine Bestimmung des genauen Haartyps. Zum eigentlichen Lasertermin sollte das zu lasernde Areal am Vorabend rasiert werden. Areale die nicht gelasert werden sollen sowie Muttermale werden nun durch eine lichtundurchlässige Substanz abgedeckt. Bei der Verwendung des ET Handstücks wird vor der Laserung ein Gel aufgetragen - beim LightSheer High Speed Handstück ist dies nicht nötig. Es erfolgt nun die eigentliche Laserung. Bei der Auslösung der einzelnen Laserstrahlen spüren sie jeweils ein leichtes Kribbeln oder ein sanftes Pieksen. Von den meisten Patienten wird die Epilation als schmerzarm beschrieben. Nach der Laserung kann die Haut leicht gerötet oder leicht angeschwollen sein. Diese Reaktion ist völlig normal und verschwindet innerhalb weniger Stunden.

 

 

Was kostet eine Behandlung mit dem LightSheer Duet ?

Eine Epilation mit dem LightSheer Duet ist günstiger als Sie denken. Werfen Sie ein Blick in unsere Preisliste !

Preisliste Epilation mit dem LightSheer Duet
zum Download bitte anklicken
Preisliste LightSheer Duet Hautärzte-Lah[...]
PDF-Dokument [486.0 KB]

Der neue LightSheer Duet in einer Videodemonstration

Zum Starten bitte auf das Bild klicken