Balneophototherapie

Bei der Balneophototherapie handelt es sich um ein Therapieverfahren, welches unter anderem in der Therapie der Schuppenflechte eingesetzt werden kann. Im Rahmen dieser Therapie badet der Patient zunächst in einer hochkonzentrierten Salz- oder in einer Psoralenlösung. Es erfolgt im Anschluss eine Bestrahlungsbehandlung mit UV-Licht. Pro Woche sollten hierbei mindestens drei Behandlungen durchgeführt werden. Die gute Wirksamkeit der Balneophototherapie in der Therapie der Schuppenflechte wurde in vielen Studien belegt.