Impressum

Hautärzte-Lahnstein

Dr. med Ulrich Hintze

Dr. med Achim Globisch
Adolfstraße 35
56112 Lahnstein

 

Kontakt 

Telefon: 02621 5555

Telefax: 02621 18173

E-Mail:dres.hintzeglobisch@t-online.de 

Bitte beachten Sie, daß Terminanfragen per Email nicht beantwortet werden !

Befundnachfragen und medizinische Beratungen werden ebenfalls nicht per email durchgeführt.

Auf entsprechende Emails ergeht keine Antwort.

 

 
Ärzte

Dr. med. Ulrich Hintze, Facharzt für Dermatologie und Venerologie
Dr. med. Achim Globisch, Facharzt für Dermatologie und Venerologie

 

Gesetzliche Berufsbezeichnung:

Arzt

 

Staat der Verleihung der Berufsbezeichnung:

Bundesrepublik Deutschland

 

Staat der Verleihung der Promotion und der Approbation:

Bundesrepublik Deutschland

 

Kammerzugehörigkeit:

Bezirksärztekammer Koblenz, Emil-Schüller-Str. 45, 56068 Koblenz

 

Aufsichtsbehörde:

Kassenärztliche Vereinigung Rheinland-Pfalz, Isaac-Fulda-Allee14,

55124 Mainz


Berufsrechtliche Regelung:

Berufsordnung für Ärzte, zu finden auf www.baek.de

Berufsordnung der Landesärztekammer Rheinland-Pfalz, zu finden auf www.arztekammer-koblenz.de/rechtsgrundlagen.html

Heilberufegesetz des Landes Rheinland-Pfalz, zu finden auf

http://www.rechtliches.de/RLP/info_HeilBG.html

 

Datenschutz:

Diese Webseiten wurden unter Beachtung der Datenschutzbestimmungen erstellt.

Die Nutzung der Webseiten ist ohne die Eingabe personenbezogener Daten möglich.

Die Benutzer dieser Webseite werden ausdrücklich darauf hingewiesen, dass allein der Aufruf durch EDV technische Vorgänge Rückschlüsse auf den Benutzer zulassen. Beim Aufrufen der Webseite werden keine persönlichen Daten erhoben.

 

Haftung für Inhalte:

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit großer Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen.

 

 

Haftung für Links:

Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Betreiber der Seiten verantwortlich.

 

Das Landgericht Hamburg hat mit Urteil vom 12.05.1998 entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert.

Für Links von dieser Website zu anderen anderen Seiten im Internet gilt daher: "Da wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der verlinkten Seiten haben, diese sich, der Natur des Mediums Internet entsprechend, ständig und von uns unbemerkt verändern können, distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten der von unserer Website aus verlinkten externen Seiten. Dieser Haftungsausschluss gilt für alle Links auf unserer gesamten Website inklusive der Unterseiten.

 

Urheberrecht:

Die Bearbeitung, Verbreitung und Vervielfältigung und jede Art der Verwendung außerhalb der Grenzen des Urheberrechts bedürfen unserer Zustimmung.

 

Umsatzsteuer - ID:

22/220/80190

 

Verantwortlich für den Inhalt:

Dr. med. Ulrich Hintze

Dr. med. Achim Globisch

Adolfstraße 35

56112 Lahnstein

Tel: 02621-5555

 

PATIENTENINFORMATION ZUM DATENSCHUTZ IN DER PRAXIS

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns wichtig. Nach der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) sind wir verpflichtet, Sie darüber zu informieren, zu welchem Zweck unsere Praxis Daten erhebt, speichert oder weiterleitet. Der Information können Sie auch entnehmen, welche Rechte Sie in puncto Datenschutz haben.

1. VERANTWORTLICHKEIT FÜR DIE DATENVERARBEITUNG

Verantwortlich für die Datenverarbeitung ist:

Praxisname: Hautärzte Lahnstein: Dres.Ulrich Hintze, Achim Globisch

Adresse: Adolfstrasse 35   56112 Lahnstein

Kontaktdaten : Tel:02621-5555  Fax:02621-18173  Mail: dres.hintzeglobisch@t-online.de

Sie erreichen die zuständigen Datenschutzbeauftragten unter:

Name: Tanja Müller oder Katja Gasteyer

Anschrift: Adolfstrasse 35, 56112 Lahnstein

Kontaktdaten:TeL.02621-5555  Fax: 02621-18173

2. ZWECK DER DATENVERARBEITUNG

Die Datenverarbeitung erfolgt aufgrund gesetzlicher Vorgaben, um den Behandlungsvertrag zwischen Ihnen und Ihrem Arzt und die damit verbundenen Pflichten zu erfüllen.

Hierzu verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten, insbesondere Ihre Gesundheitsdaten. Dazu zählen Anamnesen, Diagnosen, Therapievorschläge und Befunde, die wir oder andere Ärzte erheben. Zu diesen Zwecken können uns auch andere Ärzte oder Psychotherapeuten, bei denen Sie in Behandlung sind, Daten zur Verfügung stellen (z.B. in Arztbriefen).

Die Erhebung von Gesundheitsdaten ist Voraussetzung für Ihre Behandlung. Werden die notwendigen Informationen nicht bereitgestellt, kann eine sorgfältige Behandlung nicht erfolgen.

 

 3. EMPFÄNGER IHRER DATEN

Wir übermitteln Ihre personenbezogenen Daten nur dann an Dritte, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder Sie eingewilligt haben.

Empfänger Ihrer personenbezogenen Daten können vor allem andere Ärzte / Psychotherapeuten, Kassenärztliche Vereinigungen, Krankenkassen, der Medizinische Dienst der Krankenversicherung, Berufsgenossenschaften, Ärztekammern und privatärztliche Verrechnungsstellen sein.

Die Übermittlung erfolgt überwiegend zum Zwecke der Abrechnung der bei Ihnen erbrachten Leistungen, zur Klärung von medizinischen und sich aus Ihrem Versicherungsverhältnis ergebenden Fragen. Im Einzelfall erfolgt die Übermittlung von Daten an weitere berechtigte Empfänger.

4. SPEICHERUNG IHRER DATEN

Wir bewahren Ihre personenbezogenen Daten nur solange auf, wie dies für die Durchführung der Behandlung erforderlich ist.

Aufgrund rechtlicher Vorgaben sind wir dazu verpflichtet, diese Daten mindestens 10 Jahre nach Abschluss der Behandlung aufzubewahren. Nach anderen Vorschriften können sich längere Aufbewahrungsfristen ergeben, zum Beispiel 30 Jahre bei Röntgenaufzeichnungen laut Paragraf 28 Absatz 3 der Röntgenverordnung.

Wir weisen höchstvorsorglich darauf hin, dass, laut Aussage unseres Internetproviders, 
folgende Daten beim Aufruf dieser Seite und ihrer Unterseiten erfasst werden:  
Datum und Uhrzeit des Zugriffs, URL der verweisenden Webseite, abgerufene Datei, 
Menge der gesendeten Daten, Browsertyp und -version, Betriebssystem sowie Ihre 
IP-Adresse. Die Speicherdauer beträgt 7 Tage. Eine Deaktivierung ist derzeit nicht 
möglich. 

5. IHRE RECHTE

Sie haben das Recht, über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten Auskunft zu erhalten. Auch können Sie die Berichtigung unrichtiger Daten verlangen.

Darüber hinaus steht Ihnen unter bestimmten Voraussetzungen das Recht auf Löschung von Daten, das Recht auf Einschränkung der Datenverarbeitung sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit zu.

Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt auf Basis von gesetzlichen Regelungen. Nur in Ausnahmefällen benötigen wir Ihr Einverständnis. In diesen Fällen haben Sie das Recht, die Einwilligung für die zukünftige Verarbeitung zu widerrufen.

Sie haben ferner das Recht, sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde für den Datenschutz zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt.

Die Anschrift der für uns zuständigen Aufsichtsbehörde lautet:

Der Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Rheinland-Pfalz
Postfach 30 40

55020 Mainz   

E-Mail:
poststelle@datenschutz.rlp.de
Homepage:
https://www.datenschutz.rlp.de/de/

6. RECHTLICHE GRUNDLAGEN

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist Artikel 9 Absatz 2 lit. h) DSGVO in Verbindung mit Paragraf 22 Absatz 1 Nr. 1 lit. b) Bundesdatenschutzgesetz. Sollten Sie Fragen haben, können Sie sich gern an uns wenden.